Wettbewerb Jugend Innovativ

Jugend Innovativ ist der größte österreichweite Schulwettbewerb für innovative Ideen. Der Wettbewerb ermöglicht dir, deine eigenen Ideen weiterzuentwickeln, zu verwirklichen und der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Jedes Jahr im Oktober startet die Anmeldung, bei der du deine Projektideen einreichen kannst.

Welches Thema kannst du für dein Projekt wählen?

Das Projektthema kannst du frei wählen, es muss aber in eine der vorgeschriebenen Kategorien passen. Diese lauten Young Entrepreneurs, Design, Engineering, Science und Sustainability.

Das kannst du gewinnen

Für die Teilnehmenden winken Projektförderungen von bis zu EUR 500,- pro Projekt! Die besten Projektideen werden mit attraktiven Preisgeldern und Reisepreisen zu internationalen Wettbewerben, Messen und Seminaren belohnt!

Wer kann teilnehmen?

Schüler/innen ab der 10. Schulstufe und Lehrlinge ab dem 1. Lehrjahr, die am 31. Dezember des Anmeldejahres nicht älter als 20 Jahre alt sind, in Österreich wohnen, hier zur Schule gehen bzw. eine Ausbildung machen oder eine Österreichische Auslandsschule (lt. Liste auf → www.bmbf.gv.at ) besuchen. Projekte können von einzelnen Schüler/innen oder von einem Team bestehend aus Schüler/innen eingereicht werden.

Anmeldefrist

Jedes Jahr startet die Anmeldefrist Anfang Oktober. Du kannst deine Projektidee bis kurz vor Weihnachten einreichen. Den Projektbericht musst du dann mit deinem Team bis Anfang März des Folgejahres abgeben. Alle Fristen für 2015 findest du auf der Website von Jugend Innovativ.

Jugend Innovativ wird von Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH ausgetragen.
Die Träger von Jugend Innovativ sind:
Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft