»meine Technik« ist die Informationsplattform für Technikerinnen der Zukunft. Jedes Mädchen und jede Frau kann hier »ihre« ganz persönliche Technik finden. Aber auch für interessierte Pädagogen und Pädagoginnen, engagierte Unternehmen oder unterstützende Eltern gibt es zahlreiche spezifische Angebote. In Österreich bestehen bereits ausgezeichnete Maßnahmen,  Projekte und Fördermöglichkeiten für Frauen und Mädchen, die  speziell auf die Überwindung von Barrieren beim Zugang zu naturwissenschaftlich-technischen Ausbildungen und Berufen abzielen.

Mit der Plattform »meine Technik« gibt es ein zentrales Online-Medium, das diese ansprechendund übersichtlich aufbereitet. Von Workshops, Exkursionen und Wettbewerben über Beratungsstellen, Mentor/innenprogramme und Berufsinformationstage bis hin zu Unterrichtsmaterialien, Handbüchern und Fortbildungsangeboten für Pädagogen und Pädagoginnen – »meine Technik« ist die zentrale Anlaufstelle für Angebote und Projekte in den
Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT).

„meine Technik“ für…

… Mädchen

Wie soll mein Leben in ein paar Jahren aussehen?  Welchen Beruf werde ich ergreifen? Für diese wichtigen Zukunftsfragen gilt es, die eigenen Interessen und Fähigkeiten zu entdecken. Die einzige Grenze dabei sollte die eigene Vorstellungskraft sein. Die Plattform »meine Technik« will Mädchen dazu motivieren, neue Wege auszuprobieren und ihren Stärken zu vertrauen. Das bunte Angebot aus Informationen, Workshops, Projekten und Wettbewerben soll Mut machen, die ausgetretenen Pfade zu verlassen und dabei unterstützen, den eigenen Weg in einen technischen Beruf zu finden.

…Frauen

Auch Frauen, die bereits mitten im Erwerbsleben stehen und sich in einem handwerklichen oder technischen Beruf aus- oder weiterbilden möchten, finden auf der Plattform hilfreiche Informationen zu Beratungsstellen und Projekten der Erwachsenenbildung. Es ist nie zu spät, die Technik für sich zu entdecken!

…PädagogInnen

Über 600 Ausbildungswege stehen jungen Menschen heute offen, die Technik ist immer noch ein männlich dominierter Bereich. Pädagogen und Pädagoginnen können einen wichtigen Beitrag dazu leisten, dass Mädchen sich bei ihrer (Aus-)Bildungswahl nicht von Klischees und gesellschaftlichen Rollenbildern abschrecken lassen, sondern auf ihre Interessen und Stärken vertrauen. Unterrichtsmaterialien, interessante Projektideen oder spannende Exkursionen: Die Plattform bietet das notwendige Werkzeug, um im Unterricht die Technikbegeisterung bei Mädchen auf vielfältige Weise zu wecken und zu fördern.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!