Technikmotivationstage für Mädchen* und junge Frauen* in Kärnten

Du interessierst dich für Technik und Handwerk, hast aber keine Möglichkeit, dich praktisch auszuprobieren? Dann bist du bei den BIZ-Technikmotivationstagen genau richtig!

Gemeinsam mit den Mädchen* aus deiner Schulklasse hast du die Möglichkeit, an einem technisch-handwerklichen Workshop teilzunehmen und dein eigenes Werkstück herzustellen.
Die BIZ-Technikmotivationstage 2018 finden von 19. Februar – 15. Juni 2018 an allen acht Berufsinformationszentren in Kärnten statt – Feldkirchen, Hermagor, Klagenfurt, Spittal, St. Veit, Villach, Völkermarkt und Wolfsberg!

So kannst du teilnehmen

Das sind die Voraussetzungen für eine Teilnahme an den BIZ-Technikmotivationstagen:

• Du bist ein Mädchen der 7. Schulstufe
• Dich interessiert Handwerk und Technik
• Du hast Freude am Ausprobieren
• Dein Mut, Neues kennenzulernen, ist groß
• Du willst Spaß haben!

Alles über die Anmeldung

Die Anmeldung zu den BIZ-Technikmotivationstagen erfolgt über die Schule. Deine Klasse kann sich im BerufsInfoZentrum (BIZ) des Arbeitsmarktservice Kärnten in deiner Region anmelden. Folgende Regionalstellen bieten die Workshops an:

• Feldkirchen
• Hermagor
• Klagenfurt
• Spittal
• St.Veit
• Villach
• Völkermarkt
• Wolfsberg

Wenn du mehr Infos zu den BIZ-Technikmotivationstagen haben möchtest, kannst du dich auf der Webseite des Mädchenzentrums Klagenfurt informieren oder auch anrufen:

www.maedchenzentrum.at

Tel: 0043 (463) 50 88 21

Die BIZ-Technikmotivationstage sind ein Projekt des AMS Kärnten in Kooperation mit dem Mädchenzentrum Klagenfurt.