Lehrling werden? BILL und Technik-Safari erleichtern deine Entscheidung

Als Schülerin der NMS Weissenbach/Enns kannst du an der Technik-Safari teilnehmen. Du erfährst spielerisch alles über Technik und mögliche Lehrberufe.

Eine Lehre kann dir deinen Weg in zahlreiche Berufsfelder ebnen. Eine technische Ausbildung erlaubt dir, früh auf eigenen Beinen zu stehen und bietet gute Jobaussichten!

Phase 1: BILL – du wirst unterstützt, wenn dir noch Wissen fehlt

Das Projekt BILL (= BildungIndustrieLehrlingeLiezen) wurde von fünf großen Industriebetrieben des Schulbezirkes Liezen ins Leben gerufen. Wenn du Lehrling werden willst, bekommst du mit BILL wichtige Unterstützung. Als neuer Lehrling wirst du zunächst mittels eines Tests auf dein mathematisches Wissen überprüft. Brauchst du noch ein wenig Hilfe, erhältst du ein zusätzliches Mathematik-Training.
Die zweite Phase von BILL besteht in der Techniksafari.

Phase 2: Technik-Safari – du lernst Technik kennen und kannst Lehrlingen Fragen stellen

In der Techniksafari kannst du Technik spielerisch und praktisch kennenlernen. Die Techniksafari besteht aus sechs verschiedenen Stationen. Die Stationen beinhalten verschiedenste technische Aufgaben. Du kannst im Team arbeiten und darfst alles ausprobieren.

Ebenfalls kannst du dich mit Lehrlingen austauschen und ungezwungen Fragen stellen.
In einer gemütlichen Runde mit den Lehrlingsausbildern werden euch noch die Wichtigkeit von Mathematik und Deutsch anhand praktischer Beispiele vorgestellt oder eure Berufswünsche besprochen. Du kannst mitmachen wenn du eine Schülerin der dritten Klasse Hauptschule/Neuen Mittelschule im Bezirk bist.

Dann findet die Technik-Safari wieder statt

Alles über die Technik-Safari erfährst du über die Homepage der NMS-Weissenbach: http://www.nms-weissenbach.at

So kannst du dich anmelden

Wenn du mitmachen willst, melde dich bei Mag. Anita Simoner entweder per Telefon unter 0676/84 17 17-42 oder per E-Mail anita.gutman@stvg.com

Die Teilnahme ist kostenlos.