Lehrling werden bei DPx Fine Chemicals Austria

Interessierst du dich für Physik und Chemie und möchtest gerne einen Lehrberuf in diesem Bereich erlernen? Bei DPx Fine Chemicals Austria hast du außerdem die Möglichkeit, mit dem Lehrberuf auch deine Matura zu absolvieren.

Diese Berufe kannst du lernen

Du kannst bei der Lehre zwischen Chemieverfahrenstechnik, Chemielabortechnik, Elektrobetriebstechnik oder Maschinentechnik wählen.

Chemieverfahrenstechnik – das lernst du:

Die Bedienung und Steuerung komplexer verfahrenstechnischer Produktionsanlagen, schwerpunktmässig über EDV Systeme.

Du bekommst umfangreiches Wissen in der Umsetzung chemischer Prozesse und physikalischer Vorgänge im Großmaßstab der Produktionsanlagen. Der Beruf wird im Schichtdienst ausgeübt.

Chemielabortechnik – das lernst du:

Die Durchführung chemischer Analysen bei Roh-, Zwischen- und Endprodukten.

Du bekommst umfangreiche Kenntnisse im Umgang mit Chemikalien, der Qualitätskontrolle sowie physikalisch-chemischer Untersuchungsverfahren im Labor.

Elektrobetriebstechnik – das lernst du:

Die Montage, Wartung und Reparatur von Steuerungs- Mess- und Regeleinrichtungen (Geräte für Gewicht, Druck, Durchflussmenge, Temperatur etc.).

Du bekommst umfassende Kenntnisse elektrischer, elektronischer, mechanischer, hydraulischer und pneumatischer Geräte und Anlagen.

Maschinentechnik – das lernst du:

Die Installation, Instandhaltung und Reparatur mechanischer Betriebseinrichtungen.

Du bekommst umfassendes Wissen in der Metallbearbeitung und Mechanik.

So kannst du dich bewerben

Bitte schicke deine Bewerbung für einen Lehrberuf per E-Mail an: engelbert.erhart@dpxfinechemicals.com