Kooperationsklasse BG/BRG Mössingerstraße – Technik spielerisch erleben

Das BG/BRG Mössingerstraße bietet gemeinsam mit der HTL Mössingerstraße eine Technik-Kooperationsklasse an: Ihr werdet Roboter selbst programmieren oder zum Beispiel elektronische Klaviere im Detail kennenlernen. Ganz nebenbei schaffst du die besten Voraussetzungen für einen späteren Wechsel in eine BMHS.

Ideen und Projekt gemeinsam entwickeln

Die Kooperationsklasse besteht aus maximal 25 SchülerInnen. In Kleingruppen werdet ihr von TutorInnen betreut. Die Kooperationsklasse zählt für dich als einstündiger verpflichtender Freigegenstand. Du triffst dich dafür einmal im Monat mit den anderen SchülerInnen der Klasse und den TutorInnen und ihr entwickelt im Rahmen eines vierstündigen Unterrichts eure Ideen und Projekte weiter. Als Kosten fallen etwa 90 € für Material an. Insgesamt läuft die Kooperationsklasse über vier Semester.

So kannst du dich anmelden

Wenn du dich für die Kooperationsklasse interessierst, teile es bitte deinen Eltern mit, da diese dich anmelden können.

Information für Eltern

Mit Zeugnistag des 1. Semesters der 1. Klasse können Sie ihr Kind für die Kooperationsklasse anmelden. Füllen Sie dazu das Anmeldeformular aus, das über das Sekretariat erhältlich ist. Nach erfolgreicher Anmeldung werden Sie über das Aufnahmegespräch informiert, im Rahmen dessen die motorischen Fähigkeiten Ihres Kindes überprüft werden. Auf Grundlage dieses Aufnahmegesprächs erfolgt eine Rangreihung der SchülerInnen.