Klassenübergreifende Förderstunde – „Technikbox“

Die Volksschule Breitwieserstraße in Wels bietet zur Förderung von technischen Fähigkeiten die klassenübergreifende Förderstunde „Technikbox“ an.

Informationen für Eltern

In sechs-wöchigen Blöcken haben die Kinder der Schule im Rahmen einer zusätzlichen Förderstunde die Möglichkeit, Experimente mit der Technikbox durchzuführen und in Technik und Naturwissenschaften zu schnuppern. Bei der Einteilung wird darauf geachtet, dass die Mädchen auch dieses Angebot annehmen.

Dann findet das Experimentieren mit der Technikbox statt

Es besteht eine Unterrichtseinheit pro Woche als klassenübergreifende Förderstunde über das ganze Jahr. Im Rahmen dieser Förderstunde wird in Blöcken von sechs Wochen die Technikbox angeboten, abwechselnd für Grundstufe 1 und Grundstufe 2.

Anmeldung

Ihr Kind soll sich bei Interesse an die KlassenlehrerIn wenden, welche die Anmeldung für die Förderstunde durchführt.
Es fallen keine Kosten für Sie an.