Film: Mix It – Die Rollen werden neu gemischt

Zur Unterstützung Ihres Unterrichtsmaterials kann der entwickelte Film herangezogen werden, der Jugendliche in ihren Berufen zeigt, die nicht den herkömmlichen Klischees entsprechen. Der Film ist im Zuge der Kampagne „Mix it – Die Rollen werden neu gemischt“ der ÖGJ (Österreichische Gewerkschaftsjugend) Frauenarbeitskreis entstanden.

Das zeigt der Film

Die Kampagne fand verteilt über die Jahre 2012/2013 statt. Als Endprodukt entstand ein selbstgestalteter Film, in welchem Mädchen und Jungs ihren tatsächlichen Beruf vorstellen.
Es werden Berufe von den Lehrlingen veranschaulicht, wobei sich Mädchen in sogenannten Männerberufen befinden und umgekehrt, um aufzuzeigen, dass es hier keinen Grund zur Scheu gibt.
Der Informationsfilm kann Aufklärungsarbeit leisten.
Der Film wurde auf You-Tube online gestellt http://www.youtube.com/watch?v=fWEcsOVVaew, um ihn einer breiten Masse verfügbar zu machen. Die DVD kann auch im ÖGJ Frauenarbeitskreis ausgeliehen werden, beziehungsweise wird sie auch vom Verein selbst als Veranschaulichung für Veranstaltungen herangezogen.

Die Kampagne

Das Projekt wird 2015 nicht mehr weitergeführt, allerdings wurde es in die Kampagne „Generation Education“ integriert. In „Generation Education“ beschäftigt man sich mit der allgemeinen Berufsorientierung und der Aufklärung über die verschiedene und große Auswahl von Berufen, mit dem Bezug auf geschlechtsunabhängige Sparten.