Berufsorientierung mit Umwelt- und Nachhaltigkeitsbezug: BOgrün

Dir ist Nachhaltigkeit wichtig und du interessierst dich für einen Beruf, mit dem du die Umwelt schützen kannst? Mit dem Schul-Programm BOgrün wirst du auf „green jobs“ vorbereitet und erfährst alles über umweltschonende Technologien.

BOgrün richtet sich an SchülerInnen und PädagogInnen und bietet Informationen und Unterrichtsmaterialien, die in der Schule eingesetzt werden können.

BOgrün für SchülerInnen der 7. und 8. Schulstufe

Du bekommst neben einer allgemeinein Unterstützung zur Berufsorientierung einen guten Überblick über so genannte „Green Jobs“ und Ausbildungsmöglichkeiten im Umweltbereich. Wenn Du mehr als 16 Übungseinheiten der BOgrün absolviert hast, kannst du dich zur green-jobs-Expertin / zum green-jobs-Experten zertifizieren lassen.

So kannst du dich anmelden

Wenn du Interesse an BOgrün hast, wende dich bitte an deine LehrerInnen. BOgrün wird über die Schule organisiert und in den Unterricht integriert.

BOgrün für PädagogInnen

Sie werden von BOgrün unterstützt, wenn Sie Ihren SchülerInnen Berufsorientierung mit Schwerpunkt Umwelt und Nachhaltigkeit bieten wollen. Das Bildungsangebot orientiert sich am Lehrplan und ist dadurch leicht in den Unterricht integrierbar.

Sie bekommen:

  • Ein kompaktes Unterrichtshandbuch mit Unterrichtskonzepten
  • Unterrichtsmaterialien für etwa 40 Unterrichtseinheiten zum Thema „Berufsorientierung mit Umwelt- und Nachhaltigkeitsbezug“
  • Teilnahme an Weiterbildungsworkshops an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik
  • Unterstützung durch ausgebildete UmweltpädagogInnen im Unterricht.

 

AbsolventInnen der Umweltberufsorientierungsmaßnahme BOgrün sowie teilnehmende Schulen erhalten von der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik eine Bestätigung in Form eines Zertifikates.

BOgrün wurde im Auftrag des  Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft von der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik entwickelt.

Alle Informationen auf einen Blick gibt es hier: BOgrün Folder 20150126 sowie bei Isabell Vogl unter isabell.vogl@agrarumweltpaedagogik.at